Wir verfügen über der modernsten polygraphischen Komplex mit breitestem Spektrum an Dienstleistungen.


Unsere Philosophie beruht auf dem verantwortlichen Einstellung und unser Ziel besteht darin, stets eine optimale Lösung mit der Betonung der ökologischen Verantwortung und Nachhaltigkeit vorzuschlagen.
Die Prioritäten unserer Kunden sind uns von größter Wichtigkeit, da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind.


Das Unternehmen EUROPRINT a.s. wurde im Jahr 1997 gegründet und hatte ursprünglich drei Betriebsstätten – Bogendruck, Rollendruck und Buchbinderei. Im Jahre 2006 verband die Gesellschaft diese drei Betriebsstätten miteinander und siedelte in neue strategische Räumlichkeiten in Prag 5 um, wo sie eine komplexe technologische Plattform formte. Im Jahre 2012 erwarb sie die Druckerei Bohemia Print a.s. und wurde somit zum größten polygraphischen Unternehmen auf dem tschechischen Markt.
Wir sind ein Mitglied der Einkaufsallianz Axel Springer.

Unternehmensleitung

Ihre Projekte sind in guten Händen

Vladimír Dostál Präsident des Verwaltungsrates Geschäftsleiter
Václav Benda Mitglied des Verwaltungsrats Produktionsleiter
Ing. Daniel Kadlec Mitglied des Verwaltungsrats Finanzdirektor
Mgr. Petra Šuteková Vorsitzende des Aufsichtsrats Personalleiter
 

Zertifizierung

Bereits fast seit einem Vierteljahrhundert

produziert Europrint faszinierende Druckerzeugnisse, die den Bestandteil Ihres alltäglichen Lebens bilden. Unser Druck ist grün.

Bereits im Jahre 2004 führten wir als eine der ersten im Bereich der polygraphischen Industrie ein Qualitätsmanagementsystem ein, das den Anforderungen der Norm ISO 9001:2000 im Bereich der polygraphischen Produktion, der grafischen Vorbereitung, des Drucks und der Buchverarbeitung entspricht. Die Unternehmensleitung von EUROPRINT entschloss sich, sich an die weltweite Bemühung in Bezug auf den Umweltschutz und die Gestaltung der Umwelt anzuschließen,

und deshalb verkündete sie im November 2010 diese Umweltpolitik. Im Januar 2012 integrierte die Unternehmensleitung die Qualitäts- und Umweltpolitik. Im November des gleichen Jahres erweiterte sie dann die Integration dieser Politik um die Politiken des Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzmanagements, Informationsmanagements, der Leitung und der Kontrolle der Produktion von Farbauszügen, des Aufdrucks, Drucks. Im Februar 2017 wurde die ISM Politik aktualisiert.

ISM-Politik

Integriertes Managementsystem

ISO 9001:2015

Im Januar 2014 wurden wir nach ISO 9001 zertifiziert. Dieses Zertifikat bescheinigt, dass unser Unternehmen das Qualitätsmanagementsystem im Bereich polygraphische Produktion, Druckvorstufe, Druck und buchbinderische Verarbeitung eingeführt hat und anwendet. Das Zertifikat ist bis Januar 2020 gültig.

ISO 14001:2015

Im Januar 2014 wurden wir nach ISO 14001 zertifiziert. Mit diesem Zertifikat wird der Nachweis erbracht, dass unser Unternehmen das Umweltmanagementsystem für den Geltungsbereich polygraphische Produktion, Druckvorstufe, Druck und buchbinderische Verarbeitung eingeführt hat und anwendet. Das Zertifikat ist bis Januar 2020 gültig.

OHSAS 18001:2007

Im Januar 2016 wurden Managementsysteme zum Arbeitschutz und zur Arbeitssicherheit zertifiziert. Durch das Zertifikat wurde der Nachweis erbracht, dass die Anforderungen der Norm OHSAS 18001:2007 (Occupational Health and Safety Assessment Series) erfüllt werden. Die Zertifizierung umfasst den Geltungsbereich polygraphische Produktion, Druckvorstufe, Druck und buchbinderische Verarbeitung. Das Zertifikat ist bis Januar 2019 gültig.

ISO 27001:2013

Im Januar 2016 wurden wir nach ISO 27001:2013 zertifiziert und erfüllen damit den höchsten Standard im Bereich Datenschutz und Datensicherheit. Der Geltungsbereich dieses Zertifikats ist polygraphische Produktion, Druckvorstufe, Druck und buchbinderische Verarbeitung.

ISO 12647-2:2014

Im Januar 2016 wurden wir nach ISO 12647-2:2014, dem industriellen Produktionsstandard von Drucksachen, zertifiziert.
Dieses Zertifikat gilt als Nachweis der Produktions- und Dienstleistungsqualität im Bereich polygraphische Produktion, Druckvorstufe, Druck und buchbinderische Verarbeitung. Das Zertifikat ist bis Januar 2019 gültig.